Lade Veranstaltungen

Summer-Special – ABGESAGT!

Dieser Kurs wurde abgesagt! Bei Interesse schreiben Sie uns eine e-Mail an info@zbv-ufr.de 

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 24.07.2024 laden wir Sie herzlichst zu unserem ersten Summer-Special auf das Gut Wöllried nach Rottendorf ein.

Alles dreht sich um das Thema „Funktion: eine multi- disziplinäre Perspektive“.

Nach einem Begrüßungsempfang wird uns Frau Dr. Kathrin Seidel das Thema aus Sicht der Parodontologie und nach einer kurzen Kaffeepause Frau Dr. Amely Hartmann die Perspektive der Implantologie näherbringen.

Anschließend laden wir Sie zu einem Abendessen mit Weinprobe und geselligem Beisammensein ein. Durch die Weinprobe führt uns Frau Martina Reiss vom Weingut Reiss aus Würzburg mit kurzweiligen Geschichten und Wissenswertem zum Lieblingsgetränk der Franken. Wir freuen uns Sie / Euch alle begrüßen zu dürfen.

Ihr / Euer ZBV-Vorstand

Kurs-Informationen

Gut Wöllried 24.07.2024 15:30 - 19:30 150,- €
Fortbildungspunkte: 4

Kontakt

Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten

Social Media

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag Freitag Bitte haben Sie Verständnis, wenn außerhalb der Kernarbeitszeiten - Montag, Dienstag und Donnerstag - jeweils vor 09:00 Uhr und nach 15:00 Uhr der gewünschte Gesprächspartner einmal nicht erreichbar ist.

Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge aus, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge an, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.